Erfolgreiches Fussballpaar wurde geehrt

Posted by Hannes BernhardNo CommentsMrz 24, 2019
Eva und Daniel bei der Ehrung mit den Obmännern und der Sektionsleitung

Zum Frühjahrsauftakt wurde das erfolgreiche und verdiente Spielerpaar, Eva Falkner und Daniel Halmdienst, welche mit Ende der Herbstmeisterschaft ihre lange, erfolgreiche Karriere beendeten, geehrt.

Daniel Halmdienst begann seine Fußballkarriere mit 9 Jahren beim SV Gallneukirchen. Nach 7 Jahren im Nachwuchs unseres Nachbarclubs orientierte sich Halmi neu und wechselte 2004 zu unserem Glück zur Sportunion Schweinbach.

Daniel zeigte schnell in diversen Nachwuchs- und 1b-Partien sein Talent und feierte bereits am 25.05.2006 gegen Baumgartenberg das Startelfdebüt in der Schweinbacher Kampfmannschaft! Fortan sollte sich der talentierte Linksfuß zu einem wichtigen Faktor in unserer Ersten entwickeln. In 257 KM-Spielen steuerte Halmi 35 Tore (darunter einige echte Schmankerl), jede Menge Assists und noch mehr gelbe Karten bei. Sein linker Hammer bleibt sein Markenzeichen, und wenn er den Ball richtig traf, war er für gegnerische Torhüter de facto unhaltbar!

Eva Falkner startete ihre Karriere als Fußballerin von 2003 – 2005 im Nachwuchs der U. Unterweitersdorf und wechselte danach ins Damen-Team der Sportunion Schweinbach. Fortan absolvierte Eva für unseren Verein (zuletzt für die SPG Schweinbach/Hagenberg) 226 Spiele in der Frauen-Kampfmannschaft und erzielte dabei insgesamt 82 Tore (u.a. als Torschützenkönigin 2010 + 2015) in Meisterschaft und Cupbewerben. Als Spielgestalterin und unermüdlicher Mittelfeldmotor war sie darüber hinaus für zahlreiche Torvorlagen verantwortlich.

Sowohl Halmi als auch Eva krönten ihre Karrieren jeweils mit dem Aufstieg: Daniel feierte mit den Meistertiteln 2012 und 2016 jeweils den Aufstieg in die Bezirklsliga. Der Höhepunkt in Evas Fußball-Karriere war eindeutig der Meistertitel 2017 in der Frauen-Landesliga und damit verbunden der Aufstieg in die OÖ-Frauenliga.

Privat sind sie schon seit langem ein Paar. Und als Kapitän bzw. Kapitänin übernahmen Eva und Daniel gerade in den letzten Jahren für die Sportunion Schweinbach nicht nur am Spielfeld, sondern außerhalb des Platzes auch gemeinsam immer wieder Verantwortung. Auf sie konnte und kann man sich verlassen. Egal ob bei Festln, Punschstandln oder anderen Veranstaltungen, Halmi und Eva packten trotz der zeitlichen Beanspruchung durch Beruf und Trainings ganz selbstverständlich an. Eva übernahm zusätzlich 2017 die Funktion der Sektionsleiterin Frauenfußball und macht nun offiziell im Schweinbacher Vereinsvorstand die Arbeit für das Frauenteam, die sie inoffiziell als Kapitänin auch schon vorher lange Zeit wahrgenommen hat.

Die Sportunion Schweinbach gratuliert Eva Falkner und Daniel Halmdienst zu ihren fußballerischen Karrieren. Wir wünschen beiden nur das Beste und freuen uns, wenn sie unserem Verein weiterhin mit ihrem Engagement zur Verfügung stehen!

Comments are closed.