Ehrung von Sepp Pilz zum Bezirkssieger Urfahr Umgebung – Ehrensamtspreis des Sportlandes OÖ

Posted by Hubert HirschNo CommentsNov 10, 2019

In Oberösterreich gibt es ca. 200.000 Ehrenamtliche im Sportumfeld. Bis Ende September konnte für 174 Kandidaten abgestimmt werden. Gesucht wurden die Bezirkssieger und der Landessieger.

Die Ehrenamtswahl, die vom Sportland OÖ in Kooperation mit den OÖNachrichten, Tips, LifeRadio und TV 1 ins Leben gerufen wurde, erfreute sich regen Interesses; es wurden insgesamt knapp 122.000 Stimmen abgegeben.

Sepp Pilz, der bereits seit 42 Jahren als Platzwart der Sportunion Schweinbach tätig ist, konnte bei der Wahl zum beliebtesten Ehrenamtlichen den ersten Platz im Bezirk Urfahr-Umgebung erringen.

Am 30. Oktober fand aus diesem Anlass eine Ehrung der Sieger in den Linzer Promenaden Galerien statt. Im Rahmen dieser Feier erhielt Sepp Pilz den Preis aus den Händen von Sportlandesrat Markus Achleitner überreicht.

Weitere Gratulanten waren der Geschäftsführer von Wimmer Medien, Gino Cuturi, OÖN-Chefredakteur Gerald Mandlbauer, Tips-Chefredakteur Josef Gruber, Life-Radio-Geschäftsführer Christoph Stögmüller und Christoph Bauer von TV 1.

Die Sportunion Schweinbach dankt Sepp für seine jahrzehntelange Unterstützung und gratuliert ganz herzlich zum mehr als verdienten Bezirkssieg.

Comments are closed.