Miklos Fejes ist unser neuer KM-Trainer

Posted by ObmFranzNo CommentsJun 08, 2020

Mit einem jungen Trainer möchte die Sportunion Schweinbach in der geplanten Herbstsaison 2020 wieder richtig durchstarten! Der 28-jährige Ungar Miklos Fejes, der seit 2012 in Österreich ist und in Haid bei Ansfelden wohnt, wurde der Mannschaft am Montag, 08.06. vorgestellt. Miki bildet mit dem bewährten KM-Co- und 1b-Trainer Mario Seyr sowie Tormanntrainer Viktor Haisza das künftige Schweinbacher Trainerteam.

Miki Fejes ist beruflich bei BMW Höglinger angestellt. Seine bisherigen Trainerstationen waren LASK-U14, FC Landl – Gebietsliga Stmk., Westbahn – 1. Klasse sowie zuletzt in Ried in der NW-Akademie als Hauptkadertrainer und als Individualtrainer beim SV Ried. Als Spieler war Miklos in Österreich in der Bezirksliga und 1. Klasse engagiert.

Geht es nach der sportlichen Leitung, so wird sich der Mannschaftskader gegenüber der abgebrochenen Saison 2019/20 kaum verändern. Jedenfalls rechnet Seki Philip Gollner aus aktueller Sicht mit keinen Abgängen. Zugänge darf man nie ausschließen, viel wird sich im Sommer aber nicht tun.

Wir wünschen der Mannschaft und dem neuen Trainerteam eine erfolgreiche Saison!

Comments are closed.