Klarer Heimsieg gegen Pabneukirchen

Posted by Hannes BernhardNo CommentsAug 29, 2020

Nachdem der Start in die Herbstsaison mit 2 knappen Niederlagen alles andere als nach Plan verlief, konnte die Kampfmannschaft mit einem klaren und verdienten Sieg 5:1 (1:1) gegen Pabneukirchen die ersten Punkte einfahren.
Die Gäste erwischten den glücklicheren Start ins Spiel und nutzten ein Mißverständnis in der Hintermannschaft von Schweinbach zur Führung in Minute 12. Aber noch in Halbzeit eins konnte die Heimelf nach einer schönen Kombination durch Jakob Ecker ausgleichen (33.).
In Halbzeit zwei zeigte dann der erst zur Pause eingewechselte Dominik Neuhold seine Torgefährlichkeit auf und erzielte bereits in Minute 47 den Führungstreffer zum 2:1. Nach zwei weiteren Treffern durch den Torjäger Neuhold (67., 74.) war die Vorentscheidung in dem Spiel zu Gunsten der Hausherren gefallen. Den Schlußpunkt setzte dann wieder Dominik Neuhold mit seinem 4. Tor im Spiel in der Nachspielzeit zum 5:1 Endstand.
Mit den 3 Punkten im Gepäck geht es nächste Woche nach Lasberg.

Danke an Bgm. Herbert Fürst für den Matchball und Malermeister Martin Fuchs für das Matchsponsoring!

Comments are closed.