Fußball-Nachwuchs-Abschlussfeier 2017

Posted by Hubert HirschNo CommentsJul 04, 2017

Am Freitag, 30. Juni 2017 fand im Lodabachstadion die Fußball-Nachwuchs-Saisonabschlussfeier statt. Rund 80 Kinder und Jugendliche, die aktiv in den Nachwuchsmannschaften der Sportunion kicken und gut ebenso viele Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder folgten der Einladung der Nachwuchsleitung, um die abgelaufene Saison Revue passieren zu lassen und zu feiern.

 

20170630_210310

 

Nach der Begrüßung durch unseren Fußballnachwuchsleiter Hans Bock folgten Dankesworte von Obmann Herbert Wöckinger und den beiden Vizebürgermeistern Mario Moser-Luger und Stefan Schöffl. Alle drei Redner lobten die ehrenamtliche Tätigkeit der Nachwuchstrainer und wiesen zugleich auf deren Bedeutung sowohl für die Kinder und Jugendlichen im Speziellen als auch für die Bevölkerung im Allgemeinen hin. Beide Vizebürgermeister überreichten der Sportunion großzügige Geldspenden für den Nachwuchs. Herbert Wöckinger bedankte sich bei der Gelegenheit bei den beiden Gemeindevertretern für die Neugestaltung des Kinderspielplatzes beim Sportplatz.

 

Obmann Herbert Wöckinger

Obmann Herbert Wöckinger

 

Im Anschluss daran konnte sich der Nachwuchs kostenlos mit Schnitzelsemmerln, Pommes und Getränken stärken. Auch heuer gab’s wieder alkoholfreie Cocktails in der Barfußbar, welche vom OÖ Fußballverband ermöglicht und größtenteils von der OÖ Gebietskrankenkasse gesponsert wurden.

Am Beginn der zweiten Halbzeit der Feier konnte Hans Bock in einem Rückblick von z.T. großartigen Ergebnissen in der abgelaufenen Saison berichten.

Aufbauend auf unserem „Fußballkindergarten“, den Bambinis, werden dem Nachwuchs im anschließenden Kinderfußball fußballspezifische Fähigkeiten, besonders im Bereich Koordination und Balltechnik, beigebracht.

Die U11 und U13 konnten im Frühjahr dominieren und wurden vom ehemaligen Kampfmannschaftspieler Robin Koll mit toll gestalteten Meisterleibchen belohnt; Robin ist seit Jahren mit seiner Anwaltskanzlei Kammler und Koll ein treuer Sponsor und Gönner unserer Kicker.

 

20170630_204523

U13 und U11 mit ihren Meisterleiberl, gesponsert von Mag. Robin Koll (Rechtsanwaltskanzlei Kammler & Koll)

 

20170630_205418

Dr. Franz Plank, Mathias Plank, Jürgen Winter, Gernot Preinfalk, Mag. Robin Koll

 

Beide Mannschaften sind als sehr junge Teams im Herbst in ihre Meisterschaft eingestiegen und haben die große Herausforderung mit vorbildlicher Einstellung und Moral angenommen. Es konnten zwar nicht alle Spiele gewonnen werden, doch zeigten die jungen Kicker stets ihren starken Willen. In vielen Spielen der abgeschlossenen Frühjahrsmeisterschaft konnten sie mit sehenswerten Spielzügen, taktisch klugem Verhalten, schönen Toren und einen beeindruckenden Auftritt als Team begeistern.

Unsere U16 konnte sich durch den verdienten Platz 1 in der Herbstmeisterschaft für die Regionsliga Nord qualifizieren und durfte sich damit in der Frühjahrsmeisterschaft mit den stärksten Teams in unserer Region messen. Erfreulicherweise war die Mannschaft auch hier absolut konkurrenzfähig. Unser Team erreichte in einer ausgezeichneten Saison den sehr erfreulichen 4. Rang unter 10 sehr leistungsstarken Mannschaften.

 

20170630_205143

Nachwuchsleiter-Stv. Robert Pilsl, Sektionsleiter Rudi „Seki“ Pichler und Nachwuchsleiter Hans Bock

 

Nach dieser Zusammenfassung folgte eine kurze Rede unseres Fußball-Sektionsleiters Rudi „Seki“ Pichler, in welcher er auf die Bedeutung des Nachwuchsfußballs für die gesamte Sportunion hinweist. Wichtig sei neben dem Spaß an der Bewegung und dem Spiel in frühen Jahren auch, dass sich aus dem Nachwuchs der eine oder andere Spieler, die eine oder andere Spielerin für die Herren- und Damenkampfmannschaft entwickelt.

Bei dieser Gelegenheit lud Rudi Pichler alle anwesenden Eltern zur ehrenamtlichen Mitarbeit im Verein ein; obwohl wir grundsätzlich gut aufgestellt sind, ist jede helfende Hand, sei es als Funktionär oder als Mitarbeiter bei einem Fest, herzlich willkommen.

Im Anschluss daran dankten die Nachwuchs- und Sektionsleiter den Bambini-Betreuerinnen Renate Wachlhofer, Louise Larndorfer-Bartels, und Elisabeth Haslmaier für ihren jahrelangen, wertvollen Beitrag in der Nachwuchsarbeit; leider stehen diese dem Verein nun nicht mehr zur Verfügung. Unsere Bambini-Trainings werden zukünftig von Nadine Lichtenwallner, Irina Donschachner und Martin Weiskirchner organisiert und geleitet.

 

20170630_210109

Ein herzliches Dankeschön an die beiden Bambini-Betreuerinnen Renate Wachlhofer und Nadine Lichtenwallner

 

Leider wird uns ab Herbst Robert Pilsl als Trainer der U11 nicht mehr zur Verfügung stehen. Wir freuen uns aber, dass er uns in der Jugendleitung erhalten bleibt. Als neue Nachwuchstrainer konnten Andreas Klausberger, Gerhard Brandstätter und Alexander Hauser gewonnen werden.

Großen Dank sprach Hans Bock den Trainerteams, allen Sponsoren (- hier ganz besonders Klaus Zimmer – City-Outlet, Robin Koll und dem Herzensclub -), sowie allen Helfern und Unterstützern unseres Vereins und unserer Nachwuchsteams aus.

Für die Finanzierung des Riesenwuzzlers bedanken wir uns beim Herzensclub, sowie bei der Fa. Stiftinger Bau GmbH und Fahrer Jürgen Horner für die Unterstützung beim Transport.

 

20170630_204929

Ehrenobmann Franz Plank (Herzensclub)

 

Die Sportunion Schweinbach wünscht allen Nachwuchskickern und deren Familien schöne und erholsame Ferien und freut sich schon auf eine spannende und erfolgreiche neue Saison.

 

 

 

Comments are closed.