Birnstockschießen ohne Eis – geht das überhaupt?

Posted by Franz PlankNo CommentsFeb 04, 2018

Asphalt Birnstock VM SUSB Schweinbach

TBF Filmbeitrag: Asphalt Birnstock VM SUSB Schweinbach

Ja, es geht! Das bewiesen 15 Moarschaften am Sonntag, 4. Februar  bei den Vereinsmeisterschaften der Sportunion Schweinbach unter den Augen von Bgm. Herbert Fürst und Vizebgm. Stefan Schöffl sowie den beiden Obmännern Mario Hauser und Franz Plank. Denn unterstützt von Hannes Pointner, GF der Fa. Enerquent, hat die Stocksport-Sektion mittlerweile 30 Birnstöcke mit Asphaltplatten bereit gestellt. Und dass damit das „Birnstingln“ in der Asphalthalle genauso viel Spaß machen kann wie auf Eis, da waren sich die begeisterten Stockschützen aus den Sektionen Fußball, Tennis und Stocksport einig. Geschossen wurde übrigens „wild“. Trotzdem setzten sich am Ende verdient die Profis von der Stocksport-Sektion durch und stellten alle Stockerlplätze. Vereinsmeister wurden verdient Johannes Minichberger, Franz Faltlhansl, Johannes Pointner und Sektionsleiter Walter Speychal. Herzlichen Glückwunsch und Danke an die beiden Hauptorganisatoren Walter Speychal und Ehrenobmann Franz Plank.

P1010078



 

Comments are closed.