Erfreuliche Nachricht vom Nachwuchstalent Mathias Logar

Posted by PichlerRudolfKommentare deaktiviert für Erfreuliche Nachricht vom Nachwuchstalent Mathias LogarMrz 04, 2015

Mathias Logar, eine unserer Nachwuchshoffnungen aus der U15, befindet sich auf dem Weg der Besserung. Nachdem die Sportunion Schweinbach die letzten Wochen doch den einen oder anderen Schicksalsschlag zu verkraften hatte, haben wir nun eine sehr erfreuliche Nachricht. Mathias Logar hatte in den Semesterferien einen sehr schweren Skiunfall in Südtirol und war einige Tage nicht ansprechbar. In der Zwischenzeit bestens in einem Linzer Krankenhaus betreut, befindet sich Mathias am Weg der Besserung. Sein Coach Mario Seyr durfte Mathias am Sonntag, den 1. März bereits besuchen. Mario überbrachte nicht nur Genesungswünsche, sondern konnte Mathias zu seinem 15. Geburtstag gratulieren und überreichte ihm sein Trikot mit der Nummer 10, auf dem die U15 Mannschaft unterschrieben hat, sowie seine Kapitänsschleife und Glückwunschkarten. Mario konnte einige Zeit mit Mathias sprechen und auch schon einen kurzen Spaziergang machen. Die Eltern können laut Auskunft der Ärzte von einer sensationellen Verbesserung des Gesundheitszustandes berichten. Erst gestern wollte Mathias unbedingt in der Physiotherapie Gaberln und hat Fußballübungen beidbeinig zur Überraschung und Freude der Eltern zum Besten gegeben. Weitere Besuche sind vorerst noch nicht möglich, Mario Seyr wird aber von der Familie über die Genesung und den Gesundheitszustand von Mathias am Laufenden gehalten und berichtet uns. Die Sportunion Schweinbach wünscht Mathias alles Gute zu seinem Geburtstag und baldige Genesung!

Comments are closed.