1. Vereinsmeisterschaft auf Asphalt!

Posted by PlankFranzEOKommentare deaktiviert für 1. Vereinsmeisterschaft auf Asphalt!Mrz 08, 2014

Eis-Losigkeit vereitelte die traditionelle Birnstock-VM beim Reckeneder. Daher führte die Stocksportsektion erstmals eine offene VM in der Sporthalle mit 8 Moarschaften durch. Allerdings  beteiligten sich daran nur Mitglieder der Stocksportsektion. Diese wurden nach Fußball-WM-Muster in 4 Leistungstöpfen zusammen gelost. Flankiert von Sektionsleiter Fritz Wöckinger (l) und Obmann Herbert WöckiIMG_0080nger (r) freute sich Sektionsleiter-Vorgänger Hannes Gaffl (im Bild hinten) mit seinen Mitspielern Max Leitgöb, Manfred Seiberl und Thomas Gräfner über den ersten VM-Titel auf Asphalt mit 10 P. Vizebgm. Herbert Fürst gratulierte nicht nur den Siegern, sondern auch allen Schützen für die Teilnahme an dieser der Kameradschaft dienenden Veranstaltung. Auf Platz 2 folgten Walter Speychal, Franz Faltlhansl, Ludwig Buchinger und Karl Schöffl mit 9 P. vor Leo Gattringer. Richard Fragner, Joh. Wolfinger und Albert Kroiß mit 8 P., gefolgt vom 4. Joh. Minichberger, Franz Plank, Erich Aistleitner und Rupert Weidenauer mit ebenfalls 8 P. 5.Platz Georg Müller, Herbert Sailer, Georg Pfarrhofer und Franz Hattmannsdorfer mit 7 P., 6. Platz Fritz Wöckinger, Erwin Kreslehner, Josef Hiesl und Hermann Klinger mit 6 P. Den 7.Platz belegten Franz Haider, Alois Leopoldseder (der Ideengeber zu dieser VM), Fritz Aichhorn und Helmut Haslinger mit ebenfalls  6 Punkten. Für Rudolf Ratschenberger, Robert Ehrenmüller, Franz Krobath und Ernst Gstöttenbauer verblieb mit 2 Punkten nur der 8. Rang. Die Stocksportsektion freut sich über diese gelungene Veranstaltung, hofft aber, dass 2015 wieder eine Birnstock-VM mit mehr als 20 Mannschaften zur Austragung kommen kann.

 

Comments are closed.