U10 im Rohrbacher Hallencup-Finale

Posted by ObmFranzKommentare deaktiviert für U10 im Rohrbacher Hallencup-FinaleJan 28, 2015

Nicht nur am Feld macht unsere U10 ein gute Figur, auch in der Halle zeigen die Kicker bereits ihr Können. So auch beim traditionellen Rohrbacher Nachwuchs-Hallencup. Die Jungs von Rainer Kaltenberger und Christoph Pilz brauchten zwar 2 Spiele, um sich an die große ungewohnte Halle zu gewöhnen, aber nach einigen taktischen Anweisungen der Trainer wurde die gewohnte technische und disziplinierte Spielweise perfekt umgesetzt. Die Spiele gegen St. Magdalena, Oberneukirchen und St. Martin/Mkr. konnten in der Folge ohne Gegentor gewonnen werden. Im letzten entscheidenden Spiel gegen die starken Pichlinger ging es schließlich um den direkten Aufstieg ins Finale. Die Burschen mussten allerdings vom Trainerteam in ihrer Euphorie gebremst werden, denn sie wähnten sich schon frühzeitig im Finale.U10 Finale Rohrbach 2015-01

Schweinbach übernahm auch gleich von Beginn an das Kommando. Nach einigen vergebenen Chancen, die der überragende Pichlinger Goalie zunichte machte, gelang nach ca. 4 Minuten endlich der heiß ersehnte Führungstreffer. Nun wurde der Gegner immer stärker, aber unsere U10 hielt dagegen und konnte spielerisch und taktisch das Spiel offen halten. Die Spannung war fast nicht mehr zu ertragen, bis schließlich 2 Minuten vor Spielende das erlösende 2:0 gelang. Damit war zugleich der Aufstieg als Gruppenzweiter hinter Pasching fixiert.

Das Finale steigt am 1. Februar in Rohrbach und die Jungs von Rainer und Christoph wollen hier nochmals einen draufsetzen. Über mitreisende Fans, die sie lautstark anfeuern, würde sich die Schweinbacher U10 natürlich sehr freuen!

Comments are closed.