Spielbericht U10 gegen Schwertberg

Posted by WeissengruberMarioKommentare deaktiviert für Spielbericht U10 gegen SchwertbergOkt 14, 2014

DSC_2322_1Auch die U10 Mannschaft betreut von Rainer Kaltenberger und Christoph Pilz eilt von Sieg zu Sieg.

Am 13.10.2014 ging es zu der sehr starken U10 Mannschaft nach Schwertberg. Das Schweinbacher Team ging sehr konzentriert ans Werk und konnte schon in den ersten Minuten Chance um Chance herausspielen.

Der starke Schwertberger Torwart war aber noch nicht zu bezwingen. Durch eine Unachtsamkeit gerieten die Schweinbacher dann plötzlich 1:0 in Rückstand.

Durch diesen Rückstand aufgestachelt konnte nach einer schönen Kombination der Ausgleich hergestellt werden und sogar 40 Sekunden später gingen die Jungs 2:1 in Führung.

Mit diesem Stand ging es auch in die Halbzeitpause. Nach der Pause konnte Schwertberg nicht mehr mithalten, die Schweinbacher liefen zur Höchstform auf und Angriffe rollten im Minutentakt auf das Schwertberger Tor und auch der gegnerische Torhüter musste sich geschlagen geben. Mit Spielzügen über das ganze Spielfeld und auch einer sehr starken taktischer Leistung wurde rasch ein 5:1 Vorsprung herausgespielt. Schwertberg konnte zwar nochmals verkürzen aber im Gegenzug schlugen die Jungs von Rainer und Christoph zurück und erzielten das 6:2. Mit dem Schlusspfiff gelang mit einem herrlichen Weitschuss noch eine Ergebniskorrektur für die Schwertberger. Endstand 6:3 für Schweinbach.

Mit dem siebten Sieg im siebten Spiel konnte man die blütenweiße Weste behalten und die Jungs werden auch alles daran geben die verbleibenden 2 Spiele für sich zu entscheiden.

Gratulation von der Nachwuchsleitung an die Mannschaft und das Trainerteam

Comments are closed.