Tennis-Cracks knapp am Triple vorbeigeschrammt

Posted by ObmFranzKommentare deaktiviert für Tennis-Cracks knapp am Triple vorbeigeschrammtJul 14, 2013

Bis zur letzten Runde waren unsere Tennisspieler/innen im Freiwaldcup wieder ganz vorne mit dabei. Die ersten 4 Spiele wurden alle gewonnen und so spielte man am Samstag, 6. Juli 2013 ein Entscheidungsspiel gegen Gutau um den neuerlichen Meistertitel in der Freiwaldcup-Gruppe A – es wäre der dritte in Folge gewesen. Leider ging dieses Match, nachdem man wetterbedingt von Schweinbach nach Gutau ausweichen musste, knapp mit 4:5 verloren. So musste sich das Schweinbacher Tennisteam heuer nach 2 Meistertiteln in Folge „nur“ mit dem Vizemeistertitel begnügen. Da aber in dieser Saison einige Nachwuchsspieler in die Freiwaldcup-Mannschaft eingebaut wurden und diese wirklich positiv überraschen konnten, ist Seki Hermann Breuer mit dem tollen Ergebnis mehr als zufrieden. Gratulation zum Vizemeister!

Die Meisterschaft der Jugend konnte ebenfalls wieder mit sehr guten Erfolgen abgeschlossen werden, sind Sektionsleiter Hermann Breuer und NW-Leiter Bernhard Böhm sichtlich stolz auf den Schweinbacher Tennis-Nachwuchs. Insbesondere ein sehr guter 2. Platz der U 14 erfüllt sie mit Freude. In der Ferienzeit werden wie üblich wiederum Intensivtrainings für Kinder angeboten (Anmeldungen bei Bernhard Böhm).

Comments are closed.