Unentschieden im Duell der Aufsteiger

Posted by Hannes BernhardKommentare deaktiviert für Unentschieden im Duell der AufsteigerOkt 09, 2016

adsc_8947Mit einem 2:2 (1:1) im Heimspiel gegen Bad Leonfelden gab es im Duell mit dem Aufsteiger das erste Unentschieden in der Saison.

Hier der Link zum Video:

www.teambuntesfernsehen.at/Unentschieden im Aufsteigerduell

Nach Chancen auf beiden Seiten in den Anfangsminuten gingen die Gäste nach einem Handelfer in Minute 10 in Führung. Die Hausherren kamen lange nicht in die Zweikämpfe und Bad Leonfelden agierte leichtfüssiger auf dem tiefen Boden. Erst nach einer halben Stunde wurden die Hausherren wieder aktiver. Nach einem Foul an Berni Plank entschied der Unparteiische auf Elfmeter. Rene Holzweber verwandelte zum Ausgleich (37.) und sogleich dem Pausenstand.

In Halbzeit zwei konnte die Elf von Joschi Sommer die wenigen Chancen zu Beginn nicht nutzen, bei der besten scheiterte Silmbrod an der Latte. In Minute 70 erzielten die wieder stärker werdenden Gäste die 2:1 Führung. In der Schlussphase musste Holzweber nach einem Foul frühzeitig unter die Dusche. In Unterzahl setzte Schweinbach alles auf eine Karte und wurde mit dem Ausgleich durch einen Kopfball von Martin Silmbrod in der Nachspielzeit zum 2:2 Endstand belohnt.

 

.

 

Comments are closed.