10 USB-Damen stürmen in nächste Cup-Runde!

Posted by FabslKommentare deaktiviert für 10 USB-Damen stürmen in nächste Cup-Runde!Sep 09, 2013

In einem wahren Cup-Thriller konnte unsere Damen-Kampfmannschaft vergangenes Wochenende einen verdienten 5:4-Auswärtserfolg bei Aspach/Wildenau feiern. Aufgrund zahlreicher Ausfälle mussten unsere Ladies in Unterzahl (!) antreten und das Spiel zu zehnt in Angriff nehmen.

Nichtsdestotrotz agierten unsere Kickerinnen von Beginn an als bessere Mannschaft und so gelang bereits in Minute 7 der Führungstreffer per Freistoß durch Falkner Eva. Dieser Motivationsspritze folgte ein Doppelpack von Donschachner Saara in der 20. und 21. Minute zum 3:0 Pausenstand! Doch entgegen dem Spielverlauf wurde das Spiel in der zweiten Hälfte zu einer Nervenschlacht. Denn durch teilweise etwas unglückliche Gegentreffer kassierte man in den Minuten 50, 60 und 63 drei Gegentreffer und das Spiel begann von Neuem. Nach einigen hochkarätigen Chancen für die Schweinbacherinnen folgte zudem auch noch der Führungstreffer für die Gastgeber in der 82.Minute! Doch die bis dahin bereits unermüdlich kämpfenden USB-Ladies schafften es gleich 3 Minuten später, noch einmal auszugleichen (Tor: Saara Donschachner) und letztendlich war es  ausgerechnet Kaltenberger (Pilz) Anita, welche freundlicherweise nach rund 6 Jahren Trainingspause der Mannschaft aushalf und bei einem so weit entfernten Auswärtsmatch zur Verfügung stand, in der 87.Minute zum 5:4 einschoss und für ungebremsten Jubel bei der Mannschaft samt Trainerteam sorgte!

Da dies gleichzeitig auch der Endstand war, konnte die USB-Damenmannschaft nicht nur den ersten Pflichtspielsieg in dieser Saison feiern, sondern auch den verdienten Aufstieg in die nächste Cup-Runde bejubeln, wo man nun am 21.September auf Kematen/Schiedlberg trifft!

Comments are closed.